Nie Wieder

Ich hab‘ dich oft
gesehen und hab‘ mich
nie getraut
mal war’n wir nicht
allein, mal die Musik
zu laut
ein Blick von dir, ich
fang zu zittern an
gehen wir zu mir?
weiß nicht mal ob ich
laufen kann
ich red‘ zu viel, ich
lach zu laut
und spür‘, du hast
mich längst durchschaut
Geständnisse im weichen
Licht
und du sagst leise,
ich dich nicht

Verliebt, verloren, verbrannt
gelacht, geweint und
weggerannt
und im Regen
stehen
das Herz in der
Hand
Nie wieder- bis zum
nächsten Mal

(Ulla Meinecke)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.