Völlig am Ende

Nach einem 12- Stunden- Arbeitstag sinke ich auf den Stuhl vor meinen Laptop, tippe diese Zeilen und frage mich, warum ich mir diesen Job eigentlich gebe… Normal gibt es gutes Geld, aber heute war es einfach nur mies. Scheiß Provi!

Aber morgen geht es weiter und dann habe ich endlich meinen Wochenendtag. Gehe jetzt mal lieber in die Deidei. Mache im Moment eh nicht mehr als schlafen, arbeiten, schlafen.

Gute Nacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.