Uni-Tour

In Dieburg sind Prüfungswochen und so nutze ich die Zeit, zum Gaststudium. 😉 Nee, mal im Ernst. Gerade sitze ich im Rechenzentrum der TU Ilmenau. Hatte heute schon Mirkoökonomie (das ist so pervers, wie es klingt), externes Rechnungswesen (auch nicht viel besser) und nun habe ich mich für Buchführung freistellen lassen. 😉 Mein Bruder schwitzt gerade über den Zahlen und ich gehe bloggen. Was für ein Leben.

Damit ist meine Uni-Tour aber noch nicht abgeschlossen. Heute Nachmittag gehts nämlich weiter nach Erfurt. Da studiere ich dann zwar nicht „Medienwirtschaft“, sondern widme mich dem Grundschullehramt.

Ich könnte also jeden Tag bis Mittag im Bett bleiben, setze mich aber mit in die Uni. Und da soll noch mal jemand sagen, Studenten wären faul. Ich tu‘ was für meine Allgemeinbildung. 😉

Nächste Woche gehts dann zurück nach Dieburg. Mündliche Prüfung im NGO-Projekt. Mal sehen, ob mir Ilmenau und Erfurt da weiterhelfen können…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.