Noch 13 Tage…

Nicht mal mehr zwei Wochen und weil das so ist, habe ich heute mal was für meine Reiseapotheke gekauft. Schmerztabletten, was gegen Durchfall, Anti-Moskito-Spray und natürlich Fenestilgel, wenn’s doch passiert ist.

Was ich noch nicht vergessen darf:

  • Nähzeug und Knopf
  • Nagelschere usw.
  • Digicam, Ladegerät
  • Universalstecker
  • ….

Klamotten hab ich jetzt mal raus genommen. Werde ja wohl nicht ohne T-Shirts und Co. losfliegen. Hier gehts eher um den Kleinscheiß und wie ihr seht, hänge ich schon ganz schön. Wenn euch noch was einfällt: Mailen, Kommentieren, Anrufen oder Brieftaube schicken!

One thought on “Noch 13 Tage…

  1. Jo, Verbandszeug, Feldflasche und Mehrzweck-Taschenmesser sind essentiell … ansonsten passts schon. Streichhölzer/Feuerzeug (am besten Sturmfeuerzeug, aber das kost ja bissl was) wären auch ganz praktisch, wenn du mal beim Campen im Autbeck (:D) ne Kerze entzünden willst oder einen Holzspan fürs Lagerfeuer.
    Apropos Lagerfeuer – Irgendwelche Handschuhe wären auch praktisch. Also nix dickes, du wirst ja net frieren da im Buschbrand, aber halt was das die Haut schützt während du brennende Äste zur Seite schiebst oder so. Und das auch schützt wenn du statt nem Ast mal ne Schlange erwischst oder Giftefeu. Dann nur nicht mit den Handschuhen durch die Augen reiben 😉
    Ne Rolle Klopapier wäre vermutlich auch ganz praktisch. Und ein Klappspaten, damit du ne Grube graben kannst, wenn du ma was erledigen willst und das ganze Outback als dein Revier markieren willst. Zieht nämlich weniger Tiere an, so ein verbuddeltes Geschäft, als ein offenes Geschäft ^^.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.