Entlang der Ostkueste

Am Montag ging es dann ab nach Cairns… Die Stadt ist eigentlich nichts besonderes. Irgendwie koennte es auch Palma de Mallorca sein. Hat ungefaehr den selben Charme. Deshalb habe ich den ganzen Dienstag auch auf einem Boot verbracht. Es ging raus zum Schnorcheln… Im Great Barrier Reef! es war einfach unglaublich. Diese bunten Fische, die Korallen und dann ist auch noch eine Wasserschildkroete direkt an mir vorbei geschwommen.

Gestern ging dann die Tour nach Brisbane los. Erstmal bin Mission Beach. Traumhafter Strand und bei 30 Grad durchaus toll… Schade nur, dass man wegen der Jelly Fish nur in den Pool kann. Heute bin ich dann auch schon auf Magnetic Island und es ist genau so toll. Aber irgendwie wird Regenwald und Strand langsam langweilig… Egal, morgen sehe ich hoffentlich Koalas.

Mir gehts also gut, auch wenn ich die tollen Eindruecke gern mit jemanden teilen wuerde. Keine Panik.

One thought on “Entlang der Ostkueste

  1. Na, was machen denn die Koalas? haste denn nun welche gesehen? Hoffe du genießt die Zeit, aber es klingt ja so. Ich wünsche dir noch viel Spaß und schaue immer voller Neid deine Bilder an. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.