Welcome to Brisvegas

Nach ein paar regnerischen Tagen in Noosa bin ich gestern im stuermischen Brisbane angekommen. Das ist dann auch die letzte Etappe auf meiner ersten Reise durch Australien. Die naechsten Tage verbringe ich mit einer Freundin hier und dann gehts leider auch schon wieder ins kalte Deutschland…

Der Einstand konnte sich aber schon mal sehen lassen. Die Brisbaneianer koennen aber auch feiern. Und Aussies sind ja so nett! Nach zahlreichen Vodka-Cruiser und einer durchtanzten Nacht geht es mir heute aber erstaunlich gut. Nun kann ich die Stadt erkunden, Koalas sehen und vielleicht noch Delphine fuettern. So weit unser Plan.

Euch Daheimgebliebenen wuensch ich einen schoenen Fruehling. 😉

Freu mich auf zu Hause, auch wenn ich noch nicht wirklich bereit bin, zu gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.