4 thoughts on “Schlaftrunken

  1. Oh mein Gott, was ein doppeldeutiger Eintrag. Herrje Tine, was wird das hier nur?

    Auf jeden Fall der beste Blog-Eintrag den ich beim heutigen durchs Web Stöbern gelesen habe und muss grad ein von ganz tief aus dem Bauch kommendes Lachen unterdrücken 😀

  2. REPLY:
    Na dann hab ich ja erreicht, was ich wollte. Und das du das auch noch „richtig“ verstehst, war mich gleich klar… 😉 Einen schönen Tag wünsche ich dir noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.