Mittendrin und überall dabei

Ich versuche mich gerade am StudiVZ und mal abgesehen davon, dass die Seite heute echt lahm ist und ständig umgebaut wird, frage ich mich, wohin das eigentlich noch alles führen soll. Was bitte soll diese ganze Social Software?? Da gibt es sämtliche Communities, von Sachen wie OpenBC ganz zu schweigen. Obwohl mir OpenBC noch sinnvoll erscheint.

Aber jetzt mal ehrlich: Die Leute, die ich bis jetzt im Studivz gefunden habe, kenne ich auch offline. Und warum, verdammt, muss ich mich jetzt mit denen über eine Internetseite vernetzen?? Reichen E-Mail-Adressen, Telefonnummer, ICQ (und die anderen Sachen) nicht schon aus?? Muss sich das Leben immer nur online abspielen??

Klar ist es schön, eine Nachricht von Leuten zu bekommen, die entweder weit weg sind oder die man schon ewig nicht mehr gesehen hat. Aber diese besagten Menschen haben meine Mail-Adresse. Und meine Handynummer. Und meine Hauspostadresse. Aber wenn es da draußen jemanden gibt, der über solch ein Programm mal jemanden kennengelernt hat, den er offline noch nicht kannte, der möge sich melden. Ich kenne (noch) keinen. Und überlege ernsthaft, warum ich mich eigentlich angemeldet habe…

*edit. Habe mich gerade mal ein bisschen näher mit der Sache beschäftigt. Wenn ich so in den Freundschaftslisten der Leute krame, die ich „gesucht“ habe (weil ich sie eh aus der Schule kenne und sie ggf. „aus den Augen verloren habe“), erkenne ich: Wir sind alle vernetzt und man trifft immer die gleichen Gesichter an. Da kann ich um die Weihnachtszeit auch in WSF ins Pub gehen. Das ist der gleiche Effekt, nur offline.

5 thoughts on “Mittendrin und überall dabei

  1. OMFG

    Gleich wieder abmelden. Geh raus aus dem Scheiss. Bloß nicht unterstützen. Der letzte Rotz.

    Und auch noch so beschissen programmiert. Ne Website die dich nach der Anmeldung mit „Du hast keine Freunde“ begrüßt. Irgendeiner muss die ganzen Studenten da wieder rausprügeln. Intelektuelle Elite unseres Landes und dann zu Hundertausenden in diesem Rotz-Portal. Oh weh.

  2. Hier, ich meld mich! Tolle Seite, um nach Bloggern zu schnüffeln. Erst da auf nem Bild gesehen, dann in ‚echt‘ getroffen. Klappt. Außerdem ist die Funktion Fotoalbum super. Spart man sich FlickR und findet die Fotos der Freunde schneller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.