Kaminfeuer

Ich seh gerade, dass bereits vor einiger Zeit ein Stöckchen nach mir gewurfen wurde… Nun wirds Zeit, es zu beantworten.

Each player of this game starts off with 10 weird things/habits/little known facts about yourself. People who get tagged need to write a blog of their own 10 weird habits/things/little known facts as well as state this rule clearly. At the end you need to choose 10 people to be tagged and list their names. No tag backs.

1. Wenn ich Hunger habe, bin ich mehr als unausstehlich.

2. Ich merke mir Gesichter von Fremden nur, wenn ich weiß, dass ich sie nochmal brauchen könnte.

3. Manchmal habe ich panische Zukunftsängste. Das versteht aber meist niemand.

4. Wenn sich meine Eltern hätten scheiden lassen, wär ich ohne Überlegung zu meinem Papa gezogen. Soweit kams dann aber nicht.

5. Ich hatte beim ersten Abi nur 3Punkte in Mathe. Beim zweiten dann 10.

6. Ich kann ganz schön sarkastisch und pietätlos sein. Manche finden das unappetitlich.

7. Wenn ich mit Freunden einen Film gucke und ich weiß, dass einer den Film schon kennt, nerve ich solange, bis er/sie mir das Ende verrät.

8. Ich glaube: Wenn mich jemand wirklich liebt, dann weiß er, was ich denke, ohne das ich es ihm sage. [Meine armen Ex-Freunde…]

9. Ich habe Angst vor Plums. Aber mit steigendem Alter kann ich damit umgehen.

10. Ohne Ohrenstäbchen bin ich aufgeschmissen.

Ich schicks mal weiter an Claudi, Schoki und Micha.

4 thoughts on “Kaminfeuer

  1. Warum hast du Angst vor Plums? Ich bin seit meiner Kindheit ein absoluter Plums-Fan, habe mir extra DVDs von dem kleinen Mann gekauft. Am besten ich komm mal vorbei und wir gucken zusammen… ich werd dir deine Angst schon nehmen 🙂

  2. Ich fand den immer gruselig. Der kann sich in nen Gummiball verwandeln und ist immer – wirklich immer – fies zu dem Küken. Und dann kam das Trauma meiner Kindheit: Meine Mutter kauft mir den Plums-Ranzen. Ganz großes Kino!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.