Nix da

Hatte mich vor einigen Wochen in der Online-Redaktion eines gro├čen magenta-farbenen Unternehmens beworben. Diese Woche durfte ich dann 1,5 Tage zum Probearbeiten antreten… Mein Gef├╝hl war auch gar nicht so schlecht. Eigentlich dachte ich sogar, dass es ganz gut passen w├╝rde. Na ja, aber in meiner kleinen Erdbeerwelt sieht ja manches anders aus, als in der Realit├Ąt.

Gerade kam die Absage. Meine Arbeitswelt wird dann also nicht magenta. Ich werds ├╝berleben.

2 thoughts on “Nix da

  1. Wenn du einen Nebenjob suchst, kann ich dir jobber.de empfehlen. Nachdem mein Profil dort ein paar Tage online war, hatte ich schon zwei interessante Jobangebote – bei einem habe ich zugeschlagen und bin mehr als gl├╝cklich… Die Jobs gehen allerdings meistens mehr in Richtung PR – aber wenn ich mir deine Schwerpunktwahl anschaue, d├╝rfte das ja passen ­čśë

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.