Merci beaucoup.

Heute Morgen klingelt der Postmann. Eigentlich habe ich mit meinen Schuhen gerechnet, aber nein. Er drück mir ein Amazon-Päckchen in die Hand. Mein Name steht drauf, aber ich habe gar nichts bei Amazon bestellt. Geburtstag habe ich auch nicht.

Ich öffne es also mit großer Neugier und sehe schon die Geschenkverpackung. Da hat jemand an mich gedacht und auf meiner Wishlist gestöbert. Danke, S.! Ich habe mich wahnsinnig gefreut und werde es immer in Ehren halten!!

2 thoughts on “Merci beaucoup.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.