Impressionen von der Buchmesse

Heute auf der Veranstaltung „Ein Physiker auf den Spuren des Jenseits“ zum Buch „Lucy im Licht“ von Prof. Markolf H. Niemz. Der Autor macht mit dem Publikum eine Wette: Was gibt jeder von uns ab, dass sich mit Lichtgeschwidigkeit ins Universum bewegt?“ – Antwort: Wärme.

Der Moderator vom HR versucht am Ende noch einen Witz (?)  zu machen. „Sie merken ja auch, dass ihre Körperwärme direkt ins Universum geht. Deshalb ist es ja auch kalt draußen.“

Die logische Schlußfolgerung daraus wäre ja dann aber, dass die globale Klimaerwärmung direkt mit dem Anstieg der Weltbevölkerung zusammen hängt. Oder etwa nicht?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.