Eiskalt…

… lĂ€uft es mir den RĂŒcken runter, wenn ich dem Prof zuhöre, dessen Interview ich gerade fĂŒr den Anhang meiner Diplomarbeit transkribiere. Was fĂŒr ein GĂ€nsehautfeeling bei dieser Stimme. Da macht abtippen regelrecht Spaß. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.