Für eine treue Seele

Gestern ruft mich der Kundendienst von T* Mobile an. Ich gleich: Oh nee, was wollen die denn jetzt?! Jedenfalls sagt mir der junge Mann, dass ich ja jetzt schon sooo lange bei dem Verein bin (sind ja nun schon fast 10 Jahre) und das ich ein dafür ein Dankeschön bekomme. Ab nächsten Dienstag bekomme ich sechs Monate Internet fürs Handy freigeschalten – für umme. Wie geil is das denn? Jetzt kann ich meiner Sucht auch endlich von unterwegs aus frönen, bis jetzt fand ich die 5 Euro ja immer für unnötig, weil ich zu Hause ja schon die ganze Zeit online bin.

2 thoughts on “Für eine treue Seele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.