Wahrnehmunsgstörungen

Hab gestern mal wieder so ziemlich alles Fallen lassen, was mir in die Hände kam. Erst schmeiß ich das Glas mit den Büroklammern runter – natürlich tausend Scherben – , dann verteile ich den Tee über dem Fußboden/ Stuhl/ meinem Timer/ Tisch und last but noch least muss beim Abwaschen dann die Teekanne dran glauben – nochmal tausend Scherben. Man jetzt muss ich aber echt Glück haben…

PS. Und der Liebste wird jetzt wohl niemals mit mir zusammen ziehen wollen – aus Angst um sein Geschirr. 😉

One thought on “Wahrnehmunsgstörungen

  1. Keine Sorge, das Geschirr Deines Liebsten kann man bei HERKULES nachkaufen 😉 Haben T. auch schon eine oder zwei Tassen zerdeppert 😀 und schließlich für Ersatz gesorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.