Walk-Woman

Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal ohne meinen Walkman ( natürlich ein MP3-Player, aber das Ding ist von S*ony und heißt wirklich so) aus dem Haus gegangen bin. Normalerweise nehme ich den nämlich überall mit hin. Heute, als ich mich auf den Weg machte ein paar Besorgungen zu erledigen, kam es mir dann echt komisch vor: Ich war tatsächlich ohne die vertrauten Ohrstöpsel unterwegs und das schon seit 10 Minuten! Zurück gehen kam dann auch nicht mehr in Frage – 5. Stock, ihr wisst schon – aber so richtig werd ich mich an das „Laufen ohne Beschallung“ nicht gewöhnen. Obwohl ich endlich mal Zeit hatte, meinen Gedanken vollkommen zu zuhören. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.