Lavendel…

… hilft übrigens nicht nur gegen Motten, sondern auch gegen schnell schlagende Babyherzen. Heute beim CTG einen Herzschlag von 170 verzeichnet (das hatten wir in den 27+5 Schwangerschaftswochen bisher nur einmal, als der Sohn von Lieblingskollegin K. mit beim CTG war und herzerfrischend lachte) und dafür zur Beruhigung Lavendel von der Hebamme bekommen. Mama’s Hand auf dem Bauch hat das Knirps dann aber doch eher beruhigt, als der Duft.

[aus der Kategorie: Wieder was dazugelernt.]

2 thoughts on “Lavendel…

  1. Oh, ich lese gerade auf Twitter, dass heute Dein Mäuschen auf die Welt gekommen ist*. Ich wünsche der kleinen jungen Familie alles Gute und dem Babylein ganz viel Kraft für den frühen Start ins Leben!

    *Du stehst auf der Storchenliste bei Mama Miez direkt vor mir – quasi in der „direkten Nachbarschaft“ 😉

  2. Danke für die guten Wünsche… Ja, der Kleine hatte es etwas eilig und kam schon gestern zur Welt. Jetzt steht für Januar wieder keiner in der Liste. 😉

    Euch wünsche ich aber auch alles Gute und eine schöne Restschwangerschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.