Für’s Protokoll

Seit heute hat der kleine Prinz kein Zubehör mehr. Zwar wurde mir angeboten, den Monitor für meine eigene Sicherheit noch zu behalten, aber ich war sehr froh, dies ausschlagen zu können. Seit dem 14.2. hatten wir keinen einzigen echten Alarm. Keinen! Das Ding hat trotzdem andauernd gepiept. Weil der kleine Prinz sich eben immer mehr bewegt und mittlerweile wunderbar beherrschte, wie man den Sensor vom Fuß abstrampelt. Und deshalb vermisse ich das Teil sowas von überhaupt nicht. Obwohl wir jetzt ein echtes Nachtlicht brauchen. 😉

2 thoughts on “Für’s Protokoll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.