♥-Moment

Gerade, als ich mit dem Prinz in seinem Zimmer liege und meine Hand durch das Bettgitter stecke, damit er sie beim Einschlafen halten kann, fällt mir ein, dass auch mein Bruder und ich jeden Abend so ins Bett gebracht wurden. Mein Papa kam immer mit und kuschelte (bzw schnarchte) uns in den Schlaf.

Einschlafbegleitung gabs also auch vor fast 30 Jahren schon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.