Und sie krabbelt doch!*

Das Osterkind ist heute 14 Monate, 3 Wochen und 4 Tage alt. Seit heute kann sie krabbeln. Und wie das so ist mit der neugewonnenen Bewegungsfreiheit, will sie ab nun nicht mehr still sitzen oder liegen. Aber das ist nicht schlimm. Denn heute habe ich in meinem Mamadasein mal wieder gelernt, dass man nur Geduld haben muss. Es kommt alles und meist ganz von allein.

* Nach einer freien Interpretation von Galileo Gallileis Ausspruch „Und sie bewegt sich doch.“ – denn die Erkenntnis ist mindestens genau so bahnbrechend. ūüėČ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit nehme ich die Datenschutzbedingungen dieses Blogs an.