Kategorieschwanger1.0

Hoffentlich für immer.

Als ich gestern den Blogpost „Manchmal. Nicht für immer.“ von Pia las, fand ich mich in ihren Worten wieder. Auch mir ist manchmal alles zu viel. Leider schaffe ich es in diesen Momenten kaum meine Grenzen zu setzen. Ich weiß, dass die Kinder Grenzen kennenlernen und respektieren müssen, um auch ihre eigenen setzen und verteidigen zu können. Aber dennoch fällt es mir unendlich schwer, den Kindern Nähe zu verweigern, wenn ich mich nun einmal nicht danach fühle. Denn immer, wenn […]

Continue Reading